Kurzer Hand-Commentar zum Alten Testament in Verbindung mit I. Bensinger [et al.], Tom 3

Przednia ok³adka
J.C.B. Mohr, 1900
 

Co mówi± ludzie - Napisz recenzjê

Nie znaleziono ¿adnych recenzji w standardowych lokalizacjach.

Inne wydania - Wy¶wietl wszystko

Kluczowe wyrazy i wyra¿enia

Popularne fragmenty

Strona 347 - Da er gestraft und gemartert ward, tat er seinen Mund nicht auf wie ein Lamm, das zur Schlachtbank geführt wird, und wie ein Schaf, das verstummt vor seinem Scherer und seinen Mund nicht auftut.
Strona 37 - Würgerbanden ziehn umher. Da werden Weiber zu Hyänen und treiben mit Entsetzen Scherz, noch zuckend, mit des Panthers Zähnen zerreißen sie des Feindes Herz. Nichts Heiliges ist mehr, es lösen sich alle Bande frommer Scheu, der Gute räumt den Platz dem Bösen, und alle Laster walten frei. Gefährlich ist's, den Leu zu wecken, verderblich ist des Tigers Zahn, jedoch der schrecklichste der Schrecken, das ist der Mensch in seinem Wahn. Weh denen, die dem Ewigblinden des Lichtes Himmelsfackel leihn!...
Strona 432 - Hbr = Hebräerbrief. Mal = Maleachi. Tim = Timotheusbriefe. Hes = Hesekiel. Mch = Micha. Tit = Titusbrief. Hi = Hiob. Mk = Markus. Tob = Tobias. Hos = Hosea. Mt = Matthäus. Zph = Zephanja.
Strona 207 - Trug, 2T3 und 1j5tf, er kann sie nicht anders bezeichnen und darum legt er diese Bezeichnung auch den Jerusalemern in den Mund, um recht schneidend sein Urteil über ihre Illusion und ihren Wahn zu fällen: Wir sind gegen alles Unglück gefeit, Denn wir haben Lüge zu unserer Zuflucht gemacht und in Trug uns geborgen. Mit Kere ist wie v. 18 Bltf und "Üy^ zu lesen; ferner aber ist doch eine „dahernutende...
Strona 432 - Theol. Studien u. Kritiken. StW = Theol. Studien aus Württemberg. ThJ = Tübinger Theol. Jahrb. ThLZ = Theol. Litteraturzeitung. ThT = Theol. Tijdschrift. ZSchw = Meili's Theol. Zeitschrift aus der Schweiz. ZhTh = Zeitschr. für historische Theologie. ZITh = Zeitschr. für lutherische Theologie und Kirche. ZPK = Zeitschr. für Prot. u. Kirche. ZTh = Tübinger Zeitschr. f. Theologie. ZThK = Zeitschr. für Theol. u. Kirche. ZWL = Luthardt's Zeitschr. für kirchl. Wissenschaft u. kirchl. Leben. ZwTh...
Strona 97 - König auf ewig", der Regent der Welt, dessen Zorn die Völker nicht „aushalten" (wohl nach 6 11). Das» die aramäische Randbemerkung 11 ohne Weiteres in den Text aufgenommen werden konnte, ist ein handgreiflicher Beweis für die Kritiklosigkeit der Abschreiber und Redaktoren. Aber sie war freilich nach ihrer Meinung sehr wichtig. Sie lautet: So sollt ihr zu ihnen sagen: Götter, die den Himmel und die Erde nicht gemacht haben, die sollen verschwinden von der Erde und unter diesem Himmel weg!
Strona 432 - MNDPV = Mittheil, u. Nachr. des Deutsch. Palästina- Vereins. RE = Herzog's Real-Encyklop. SBOT = Haupt's Sacred Books of the Old Testament. StK = Theol. Studien u. Kritiken. StW = Theol. Studien aus Württemberg. ThJ = Tübinger Theol. Jahrb. ThLZ = Theol. Litteraturzeitung. ThT = Theol. Tijdschrift. ZSchw «= Meili's Theol. Zeitschrift aus der Schweiz. ZhTh = Zeitschr. für historische Theologie. ZITh = Zeitschr. für lutherische Theologie und Kirche. ZPK = Zeitschr. für Prot. u. Kirche. ZTh =...
Strona 209 - Worte rt;Nöt2'— njnt folgen, schildern v. 20 21 das furchtbare Gericht und richten an die Spötter eine letzte Mahnung v. 22. 20 Mit einem Sprichwort sagt Jes, dass alle Versuche und Mittel, sich vor dem Gerichte zu schützen, nichts helfen : Denn zu kurz ist das Lager sich zu strecken und die Decke zu schmal sich darein zu wickeln. Das 3 fällt auf: die Decke ist schmal „im Vergleich zum...
Strona 173 - morgen sind wir ja tolu\ lasst uns denn heute noch das Leben geniessen, wenn morgen der Tod kommt! Mit diesen Worten halten sie dem Propheten die ägyptische Lebensweisheit entgegen, der sie als Anhänger des ägyptischen Bündnisses zugethan sind und die sie ermahnt: „Feiere den frohen Tag und denke an die Freude, bis dass kommt jener Tag, wo man fährt zum Lande, das das Schweigen liebt

Informacje bibliograficzne