Gestalt - Ästhetik - Musiktherapie: Argumente zur wissenschaftlichen Grundlegung der Musiktherapie als Psychotherapie

Przednia okładka
LIT Verlag Münster, 2000 - 144
 

Co mówią ludzie - Napisz recenzję

Nie znaleziono żadnych recenzji w standardowych lokalizacjach.

Spis treści

Einleitung
8
Gestalt
25
Ästhetik
65
Musiktherapie
111
Zusammenfassung und Ausblick
132
Literatur
137
Prawa autorskie

Kluczowe wyrazy i wyrażenia

Popularne fragmenty

Strona 22 - Es dämmert jetzt vielleicht in fünf, sechs Köpfen, daß Physik auch nur eine Welt-Auslegung und -Zurechtlegung (nach uns! mit Verlaub gesagt) und nicht eine Welt-Erklärung ist: aber, insofern sie sich auf den Glauben an die Sinne stellt, gilt sie als mehr und muß auf lange hinaus noch als mehr, nämlich als Erklärung gelten. Sie hat Augen und Finger für sich, sie hat den Augenschein und die Handgreiflichkeit...
Strona 7 - ... eins, die meisten summen sinnlos vor sich hin. Auch in Pausen, beim Zahlen etwa, summen manche etwas, das man nicht versteht, das sie selber nicht hören, in dem aber viel darin sein mag. Da fallen Masken ab oder ziehen neue auf, je nachdem, närrisch genug ist die Sache. Allein sind viele etwas irr, sie singen ein Stück von dem, was früher mit ihnen los war und nicht fest geworden ist.

Informacje bibliograficzne