Obrazy na stronie
PDF
ePub
[graphic][ocr errors][ocr errors][subsumed][ocr errors][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed]
[graphic]

(has Goin

m. 2.83

Handbuch,

enthaltend

die sämmtlichen Bestimmungen
über die Verhältnisse der Juden

im Preussischen Staate.

Herausgegeben

von

C. Zander,
Kgl. Kreis - Sekretär in Flatow.

9 Druckbogen.

Preis: 2 M 40 Pf.

Leipzig,
Karl Scholtze,

1881.

[ocr errors][merged small]

Vorwort

Obwohl durch die Gesetzgebung der letzten Jahre im Deutschen Reiche und im Preussischen Staate die Beschränkungen beseitigt sind, welche den jüdischen Staatsangehörigen in bürgerlicher und anderer Hinsicht früher entgegenstanden, so ist doch noch eine grosse, Masse von Bestimmu ngen in Kraft, welche das Judenwesen betreffen Hauptsächlich kommen dabei in Betracht die allgemeinen Bestimmungen über die Rechte und Pflichten der Juden, über das Synagogenwesen, über das Schulwesen, über den Austritt aus den Synagogen-Gemeinden, aus dem Judenthum u. S. W.

Die hierüber erschienenen Gesetze, Verordnungen, Ministerial-Reskripte, Entscheidungen des früheren OberTribunals und des Oberverwaltungs-Gerichts, sowie verschiedene Erläuterungen dazu, finden sich in vielen Blättern abgedruckt und sind sehr schwer, für Manchen gar nicht aufzufinden.

Ein Handbuch, welches dies Material in übersichtlicher Weise enthält, ist deshalb ein dringendes Bedürfniss. Letzteres zu befriedigen, ist Zweck des vorliegenden Handbuches.

In demselben sind ausser den jetzt noch geltenden Bestimmungen einige andere des historischen Interesses wegen aufgeführt, welche ausser Kraft gesetzt sind. Solches habe ich an den betreffenden Stellen bemerkt.

« PoprzedniaDalej »