Vorlesungen über Shakspeare, seine Zeit und seine Werke, Tom 1

Przednia okładka
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, 1862
 

Co mówią ludzie - Napisz recenzję

Nie znaleziono żadnych recenzji w standardowych lokalizacjach.

Inne wydania - Wyświetl wszystko

Kluczowe wyrazy i wyrażenia

Popularne fragmenty

Strona 111 - Es sind keine Gedichte! Man glaubt vor den aufgeschlagenen ungeheuren Büchern des Schicksals zu stehen, in denen der Sturmwind des bewegtesten Lebens saust, und sie mit Gewalt rasch hin und wieder blättert.
Strona 49 - Denn alles, was so übertrieben wird, ist dem Vorhaben des Schauspieles entgegen, dessen Zweck sowohl anfangs als jetzt war und ist, der Natur gleichsam den Spiegel vorzuhalten: der Tugend ihre eignen Züge, der Schmach ihr eignes Bild und dem Jahrhundert und Körper der Zeit den Abdruck seiner Gestalt zu zeigen.
Strona 363 - Gott, der über die, so mich hassen, die Sünde der Väter heimsucht an den Kindern bis ins dritte und vierte Glied; aber denen, so mich lieben und meine Gebote halten, thue ich wohl in tausend Glied.
Strona 147 - Dies England lag noch nie und wird auch nie Zu eines Siegers stolzen Füßen liegen, Als wenn es erst sich selbst verwunden half. Nun seine Großen heimgekommen sind, So rüste sich die Welt an dreien Enden, Wir trotzen ihr: nichts bringt uns Not und Reu, Bleibt England nur sich selber immer treu.
Strona 393 - Ward je in dieser Laun' ein Weib gefreit? Ward je in dieser Laun' ein Weib gewonnen? Ich will sie haben, doch nicht lang behalten. Wie? Ich, der Mörder ihres Manns und Vaters, In ihres Herzens Abscheu sie zu fangen, Im Munde...
Strona 407 - Und jedes Zeugnis straft mich einen Schurken. Meineid, Meineid, im allerhöchsten Grad, Mord, grauser Mord, im fürchterlichsten Grad, Jedwede Sünd', in jedem Grad geübt, Stürmt an die Schranken, rufend „Schuldig! Schuldig!" Ich muß verzweifeln. —Kein Geschöpfe liebt mich. Und sterb' ich, wird sich keine Seel
Strona 163 - Der Streit ist Gottes; denn sein Stellvertreter, Sein Bot', in seinem Angesicht gesalbt, Hat seinen Tod verursacht; wenn mit Unrecht, Mag Gott es rächen; ich erhebe nie Den Arm im Zorne gegen seinen Diener.
Strona 248 - Worin ist er gut, als im Sekt kosten und trinken? Worin sauber und reinlich, als im Kapaunen zerlegen und essen ? Worin geschickt, als in Schlauigkeit? Worin schlau, als in Spitzbüberei? Worin spitzbübisch, als in allen Dingen? Worin löblich, als in gar nichts?
Strona 349 - Ich danke euch, lieben Leute! — so soll es kein Geld mehr geben, alle sollen auf meine Rechnung essen und trinken, ich will sie alle in eine Livree kleiden, damit sie sich als Brüder vertragen und mich als ihren Herrn ehren. MÄRTEN. Das erste, was wir tun müssen, ist, daß wir alle Rechtsgelahrten umbringen. CADE. Ja, das gedenk
Strona 321 - Hast Du nie gehört," erwiedert er dem drängenden Clifford, „Daß schlecht Erworbnes immer schlecht gerieth? Und war es immer glücklich für den Sohn, Deß Vater in die Hölle sich gekargt? Ich lasse meine tugendhaften Thaten Dem Sohn zurück: und hätte doch mein Vater Mir auch nicht mehr gelassen!

Informacje bibliograficzne